Aktuelles

Schutzhandschuhe im Alltag? Bitte nicht!!!

 

Denn: wer dauerhaft Luftdichte Handschuhe trägt, schafft zwischen Haut und Handschuh ein kuschelig warm-feuchtes Bakterien-Paradies. Die Bakterien vermehren sich stark und da man denkt, man wäre durch die Handschuhe gut geschützt, verzichtet man auf häufiges Händewaschen und desinfizieren, um die Haut zu schützen.

 

Zudem haften Bakterien an menschlicher Haut besser an, als an Handschuhen. Diese geben bei Kontakt zu z.B. einer anderen Person die auf dem Handschuh sitzenden Bakterien bereitwillig an ihre Umgebung ab – und das um das Tausendfache mehr als die Hand!

Regelmäßiges und gründliches Händewaschen mit Seife ist deutlich effektiver und sogar um ein vielfaches sicherer!

Und was ist mit Mund-und Nasenmasken?

Da es verschiedene Arten von Masken gibt, möchten wir Ihnen in diesem Bild zeigen, welche Maske wen schützt.

Für Behelfsmasken aus Stoff können Sie uns gern ansprechen.

Wichtig ist aber natürlich auch die richtige Verwendung der Masken. Es bringt niemanden etwas, wenn Papiermasken oder Stoffmasken über Tage hinweg benutzt werden, ohne gereinigt und desinfiziert zu werden! Durch unsachgemäße Benutzung kann es zu einer höheren Keimbelastung kommen. Das ist dann nicht nur für den Träger, sondern auch für seine Umgebung gefährlich. 

Mittelstraße 20

15377 Märkische Höhe

Telefon: 033437 27 98 60

Fax: 033437 27 98 61

E-Mail: heike.belian@web.de

Kontakt

Sprechzeiten

Im Notfall

Mo 13 - 20 Uhr

Di  10 - 16 Uhr

Mi  10 - 16 Uhr

Do  14 - 20 Uhr

Fr   9-14 Uhr Hausbesuche

Rettungsdienst

T:  112

Kassenärztlicher Bereitschaftsdienst

T:  116117

Die Praxis ist täglich ab 9 Uhr besetzt. Wir bitten um vorherige telefonische Anmeldung.